EXIMUM ist wieder da – mit Volldampf!

Kann sich eine Webseite monatelange Abwesenheit erlauben? Kann sie!

Schönen guten Tag, die Herren!

2020 war bis jetzt ein Jahr, dem man gerne in den Hintern treten würde. Wenn man denn könnte. Geht aber nicht. Also bleibt uns allen nichts weiter übrig, als aufzustehen, den Staub abzuklopfen und weiter in Richtung Zukunft zu marschieren.

Das gilt für Sie genauso wie für mich. Nach einer mehr als wilden Achterbahnfahrt seit Januar, über die ich an anderer Stelle noch schreiben (oder reden) werde, sind die Gewässer jetzt wieder ruhiger geworden. Zeit also, Gas zu geben.

Es ist zwar nicht alles neu auf EXIMUM, aber gerade hinter den Kulissen hat sich einiges geändert: Die Inhalte sind nicht mehr so breit gefächert, der Fokus liegt jetzt stärker auf den Dingen, die uns Männer 40+ bewegen.

Dazu wird es einen Haufen crossmedialer Inhalte geben, die die vorgestellten Themen noch besser transportieren sollen. Und Sie, geschätzter Leser, werde ich auch mehr ins Geschehen einbinden.

Alles in allem soll EXIMUM ein Teil des medialen Konsums geerdeter Männer werden. Gefüllt mit interessanten Dingen, Tipps und Ratschlägen, die uns Herren jedes mal ein bisschen weiter durchs tägliche Leben helfen.

Natürlich bleibe ich für Kritik und Vorschläge genauso offen, wie es vorher der Fall war.

Dann lassen Sie uns Spaß haben!

Ihr

 

 

 

Headerbild: conrado/Shutterstock

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More