Kultur & Medien

11 coole Festivals die 2017 noch einen Besuch lohnen

Thilo Heffen
Geschrieben von Thilo Heffen

Ich weiß nicht wie es Ihnen geht, aber die erste Hälfte des Jahres ist vorbei und ich habe immer noch nicht genug von Festivals und Veranstaltungen. Nun ändern sich ja mit zunehmendem Alter die Präferenzen. War es vor 20 Jahren noch in Ordnung, besoffen auf irgendwelchen Open-Air- Konzerten rumzugröhlen, hat sich die Situation jetzt geändert: Nichts gegen laute Rockmusik, aber ich zumindest brauche diese Art von substanzinduziertem Kontrollverlust nicht mehr. Stattdessen habe ich Lust auf Festivals, die nicht so bekannt sind und ein außergewöhnliches Erlebnis versprechen, an das ich mich auch noch am nächsten Tag komplett erinnern kann.

Hier habe ich 11 europäische Festivals aufgelistet, die alle in der 2. Hälfte diesen Jahres stattfinden und auch außerhalb des typischen Konzertrahmens liegen. Vielleicht treffen wir uns ja auf einem von ihnen…

 

1. Romería de Santa Marta de Ribarteme | Spanien

Info? If you want to find the world’s oddest collection of festivals, look no farther than Spain. Part of this is due to the fact that every Spanish village has a patron saint and an annual fiesta to celebrate that saint. [Mehr]

Wo? Kirche Santa Marta de Ribarteme |4-5 Praza Santo Agostiño As Neves, Spanien

Wann? 29 Juli 2017

Mehr? Offizielle Webseite

 

2. Fêtes de Gayant | Frankreich

Info? Gayant the giant is the symbol of Douai. Each year for three days at the beginning of July, the Gayant festival takes place. The Gayant family, composed of the giant’s wife Marie Cagenon and their three children, Jacquot, Fillon and Binbin, are carried through the city. On Sunday the largest procession starts from the town hall. Gayant is registered with the Masterpieces of the Oral and Intangible Heritage of Humanity like member of Giants and processional dragons of Belgium and France. [Mehr]

Wo? Douai, Frankreich

Wann? 10 Juli 2017

Mehr? Offizielle Webseite

 

 

Über den Autor

Thilo Heffen

Thilo Heffen

Thilo Heffen ist der Gründer von EXIMUM. Er schreibt über Dinge die er liebt und Dinge die er interessant findet. Manchmal schreibt er auch über Themen die er nur mag.