Nach ihrem gelungenen Wurf mit der Condition Black Serie und dem Baker Miller Pink Hoodie haben die kreativen Köpfe hinter der Marke VOLLEBAK einen weiteren Streich hingelegt: Die Shirts aus der Blood, Salt & Dirt Reihe gehören eindeutig in die Kategorie “Geniale Idee”. 

Wer in Sportarten wie z.B. Mountain Biking, Klettern, Running oder Mud Races aktiv ist, weiß nur zu gut wie man hinterher aussieht! Die von Designer Lee Glasspool entworfenen Shirts simulieren deshalb von vorneherein schon, was unweigerlich bei (Extrem)Sportarten kommen muss: Blut, Schweiß und Dreck.

Das Salt Camo T-Shirt zeigt ein marmoriertes graues und weißes Muster um die salzigen Schweißrückstände zu verschleiern. Das Blood Camo hat Flecken in verschiedenen Rot- und Brauntönen, die die verschiedenen Stadien trocknenden Blutes nachahmen. Das Dirt Camo T-Shirt ahmt die Verschmutzung mit Dreck und Schlammspritzern nach. Damit sehen diese Shirts am Abend des sportlichen Tages noch genau so aus wie am Morgen.

Die Nähte der Shirts sind robuster als bei anderen T-Shirts gefertigt. Mit einem hohen Anteil an Elasthan passen sie sich zudem jeder Bewegung sehr gut an. Wenn ich an meine Skaterzeit zurückdenke hätte mir das Blood Camo Shirt zuhause bei den Eltern einiges an Ärger erspart.

Zur VOLLEBAK Webseite

Bildnachweis: Vollebak

Über den Autor

Thilo Heffen

Thilo Heffen

Thilo Heffen ist der Gründer von EXIMUM. Er schreibt über Dinge die er liebt und Dinge die er interessant findet. Manchmal schreibt er auch über Themen die er nur mag.