Abenteuer & Reise

Übernachten im Baumhaushotel – Ein Kindheitstraum

Als Erwachsener gibt es leider nur noch selten Momente, in denen die ungebremste Begeisterung aus Kindheitstagen durchbricht. Das können alle möglichen Anlässe sein: Das erste Traumauto fährt vorbei, ein Idol aus der Jugend posiert mit einem selbst vor der Handykamera oder, wie in meinem Fall, meine Mutter kocht mir ihr leckeres Hühnerfrikassee. Was mit Sicherheit bei vielen aber auch noch dazu gehört: Die Aussicht, eine Nacht in einem richtigen Baumhaushotel verbringen zu dürfen.

Und damit meine ich nicht eine Nacht in einem windschiefen und kalten Konstrukt im heimischen Garten, das von Vati (Der eigentlich Sachbearbeiter bei einer mittelgroßen Versicherung und kein Handwerker ist) unfachmännisch -aber mit Freude- zusammengezimmert wurde. Nicht wenn es das Baumhaushotel Solling gibt.

Baumhaushotel Solling - Innenansicht 1

Und das befindet sich mitten im 52 000 qm großen Naturpark Solling-Vogler, innerhalb des Städtedreiecks Holzminden, Northeim und Göttingen. Dort, im Erlebniswald Schönhagen, steht es, das erste Baumhaushotel Niedersachsens. Aus heimischen und unbehandelten Hölzern wurden hier neun Unterkünfte in Höhen von vier bis sieben Metern in den Wald gezaubert.

Baumhaushotel Solling - Aussenansicht 1

Die Häuser sind jedes für sich einzigartig und tragen Namen wie “Sterngucker”, Baumtraum” oder “Burg”. Sie wurden in unterschiedlicher Größe und für unterschiedliche Ansprüche gebaut, aber allen gemeinsam ist der hohe Komfort und die Naturnähe.

Baumhaushotel Solling - Innenansicht 2

Jedes Baumhaus verfügt über gedämmte Wände, Heizung, (Kompost-)Toilette, Balkon und zwei bis sechs Schlafplätze, je nach Typ. Der Betreiber hat die Idee des Kindertraums an die Ansprüche moderner Erwachsener angepasst und einen hohen, komfortablen Level erreicht, der es sogar erlaubt den vierbeinigen Freund mitzunehmen.
Wer sich sein Frühstück nicht ins Wipfeldomizil bringen lassen möchte, der kann es auf der großen Sonnenterrasse genießen. Sowieso finden sich in der Nähe WC und Duschen, eine Feuerstelle, ein Spielplatz und ein Naturbadeteich, der zum entspannten Baden einlädt.

Aber auch für Businessmeetings ist das Baumhaushotel gerüstet: Ein mit zwei großen Bildschirmen zu Präsentationszwecken ausgestatteter Konferenzwagen, der bis zu 30 Personen Platz bietet, kann für geschäftliche Unternehmungen oder wahlweise als Gemeinschafts-, Essens- oder Veranstaltungsraum genutzt werden.

Baumhaushotel Solling - Innenansicht 3

Wer also mal seine Liebste oder seine Familie mit etwas ungewöhnlichem überraschen möchte, der sollte sich in eines dieser Unikate einbuchen.

Baumhaushotel Solling GmbH
Büro: Kurze Str. 2
Hotel: In der Loh

37170 Uslar

fon +49 5571 91 93 05
info@baumhaushotel-solling.de

Zur Webseite

 

Bildnachweis: Baumhaushotel Solling

Über den Autor

Thilo Heffen

Thilo Heffen

Thilo Heffen wurde 1970 geboren und ist immer noch nicht tot. Sein Berufsleben besteht zum großen Teil aus Titeln mit dem Präfix "Ex-", wie zum Beispiel Ex-Soldat, Ex-Netzwerkingenieur, Ex-Filmemacher, Ex-Operations Manager oder Ex-Niederlassungsleiter. Wird er gerade nicht von Frau, Kindern oder Hund in Beschlag genommen, versucht er auf EXIMUM Beiträge so interessant zu schreiben, dass sie auch von anderen gerne gelesen werden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar