Autor: Anne Grasböck

Für mich ist schreiben eine Herzensangelegenheit und ich schwöre auf das Zitat von Thyde Monnier: "Hundert Worte, die den Verstand beeindrucken, wirken nicht so tief, wie ein einziges Wort, das das Herz berührt."